Diebstahl im Arbeitsverhältnis – und die Folgen

19.11.2020

Das Landesarbeitsgericht Schleswig-Holstein bestätigte in einem Berufungsverfahren die Verurteilung eines als Direktionsassistent beschäftigten Arbeitnehmers zum Schadensersatz in Höhe von 39.500 € wegen des Diebstahls von 2 Flaschen Rotwein „Chateau Petrus Pommerol 1999“.